Die Benzinpreise und die unfassbar verlogene Diskussion darüber

Die Benzinpreise sind so hoch wie nie und unsere Volksvertreter, für die man sich nur noch schämen muss, haben nichts Besseres zu tun, als über eine Erhöhung der Pendlerpauschale zu diskutieren. Dabei beträgt der Anteil der Steuern beim Benzinpreis mehr als die Hälfte. Die Medien machen wunderbar mit. Preiswucher, Preisschock oder Benzinpreis-Horror, alles, damit wir mehr verblöden. Ein wunderbarer Artikel, der das und weitere Irrtümer genau auf den Punkt bringt, gibt es auf pi-news.net.